slide1

Alle Leistungskategorien gemäss WO ohne D18K und H18K.
Zusätzliche Leistungskategorien: D20B, D45K, D55K, H20B, H45K und H55K.

Offen-Kategorien mit freiwählbarer Startzeit, es kann auch als Team gestartet werden (Nachmeldungen sind möglich, siehe weiter unten):

Challenge long, Challenge middle, Challenge short, Holiday long, Holiday short.

Anforderungen:

KategorieSchwierigkeitSprintMitteldistanzLangdistanz
     
H1010-15′10-15′10-20’
H12■■10-15′15-20′25-35’
H14■■■10-15′20-25′35-45’
H16■■■■10-15′25-30′45-55’
H18■■■■■10-15′25-30′50-60’
H20■■■■■■10-15′30-35′55-65’
H20B■■■10-15′20-25′35-45’
HE■■■■■■10-15′30-35′60-80’
HAL■■■■■■10-15′30-35′55-70’
HAM■■■■■■10-15′25-30′50-60’
HAK■■■■■■10-15′20-25′30-40’
HB■■■10-15′25-30′40-50’
H35■■■■■■10-15′30-35′45-55’
H40■■■■■■10-15′30-35′45-55’
H45■■■■■■10-15′30-35′45-55’
H45K■■■■■■10-15′30-35′45-55’
H50■■■■■■10-15′30-35′45-55’
H55■■■■■■10-15′30-35′45-55’
H55K■■■■■■10-15′30-35′45-55’
H60■■■■■■10-15′30-35′45-55’
H65■■■■■■10-15′30-35′45-55’
H70■■■■10-15′30-35′40-50’
H75■■■■10-15′30-35′40-50’
H80■■■■■10-15′30-35′40-50’
     
D1010-15′10-15′10-20’
D12■■10-15′15-20′25-35’
D14■■■10-15′20-25′35-45’
D16■■■■10-15′25-30′40-50’
D18■■■■■10-15′25-30′45-55’
D20■■■■■■10-15′30-35′50-60’
D20B■■■10-15′20-25′35-45’
DE■■■■■■10-15′30-35′55-70’
DAL■■■■■■10-15′30-35′50-60’
DAM■■■■■■10-15′25-30′40-50’
DAK■■■■■■10-15′20-25′30-40’
DB■■■10-15′25-30′35-45’
D35■■■■■■10-15′30-35′45-55’
D40■■■■■■10-15′30-35′45-55’
D45■■■■■■10-15′30-35′45-55’
D45K■■■■■■10-15′30-35′45-55’
D50■■■■■■10-15′30-35′45-55’
D55■■■■■■10-15′30-35′45-55’
D55K■■■■■■10-15′30-35′45-55’
D60■■■■■■10-15′30-35′45-55’
D65■■■■■10-15′30-35′45-55’
D70■■■■■10-15′30-35′40-50’
D75■■■■■10-15′30-35′40-50’
     
CS Challenge short■■■10-15′15-20′25-30’
CM Challenge middle■■■■■10-15′20-25′35-40’
CL Challenge long■■■■■■10-15′25-35′40-50’
HS Holiday short■■10-15′15-25′15-25’
HL Holiday long■■10-15′25-30′30-40′

Schwierigkeitsgrad: ■ = einfach … ■■■■■■ = schwierig

Alle Leistungskategorien sind Einzel-Disziplinen. Die Begleitung von Kindern ist nur in den offenen Kategorien Challenge und Holiday erlaubt.

Bandbreite der Anforderungen in den offene Kategorien Challenge und Holiday: CS liegt zwischen DAK und DB bezüglich Länge und

Schwierigkeit, schwieriger als Holiday. CM entspricht HAK oder DAM, also sehr schwierig, aber kurz. CL entspricht HAM oder DAL, sehr schwierig.
HS liegt von Länge und Schwierigkeit im Bereich zwischen D/H10 und D/H12. HL liegt bei der Schwierigkeit im Bereich von D/H12 bis D/14, bei der Länge eher bei D/H14.

Gehhilfen (z.B. Trekkingstöcke) sind nur in den Holiday-Kategorien zugelassen.

Das Mitführen von (einzelnen) Hunden ist einzig in den beiden Holiday-Kategorien erlaubt. Das Tier ist vor, während und nach dem Wettkampf an der Leine zu führen (Leinenzwang).

Hauptsponsoren

  • sportxx
  • egk
  • neutrass
Login