PLG_APRELOADER_PRELEADER_TEXT
RSTXII_260608x

03.08.2019 - Morgen startet die 8. Swiss O Week mit der Sprintetappe in Gstaad. Das Wettkampfgelände mit einer Mischung von 5-Sterne-Hotels und Dorfkern ist eine Premiere für die Swiss O Week.

Die urbane erste Etappe bietet spezielle Sichten auf einen weltbekannten Tourismus-Hotspot. Denn wer ist mit einer Karte in der Hand schon mal durch die Parkanlage eines Fünfsternhotels oder über einen ATP Center Court gelaufen? Dazwischen gibt’s spannende Routenwahlen durch die unterschiedlichen Geländekammern des Orts, bei welchen es auch die Steigung zu berücksichtigen gilt. Und schliesslich bietet das touristische Zentrum feine Details, welche ein genaues Kartenlesen und hohe Konzentration erfordern.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Erster Start: 09.00 Uhr, Wegstrecken zu den Starts 5 bis 15 Minuten
  • Es stehen keine öffentlichen Parkplätze in Gstaad zur Verfügung, da sie alle im gesperrten Wettkampfgebiet liegen
  • Der Anmarschweg vom Bahnhof zum Wettkampfzentrum führt durch das Wettkampfgebiet und darf nicht verlassen werden
  • SOW Eröffnungsfeier um 14.00 Uhr, anschliessend Rangverkündigung Etappe 1

Hauptsponsoren

  • sportxx
  • egk
  • neutrassresidenz
Login