PLG_APRELOADER_PRELEADER_TEXT
slide2
anreise unterkuenfte 2

 

Die Destination Gstaad liegt im Südwesten der Schweiz unmittelbar an der Grenze zum französischsprachigen Landesteil. Gstaad ist per Bahn oder Auto von der Thunerseeregion, dem Genferseeraum und dem Greyerzerland bequem erreichbar. Direkte Verbindungen zum europäischen Hochgeschwindigkeits-Zugnetz und zu allen internationalen Flughäfen der Schweiz garantieren eine zeitsparende und angenehme Anreise.


Anreise per Bahn

Aus der Region Bern / West- und Nordschweiz: SBB Bern-Spiez (direkte Verbindung ICE aus Deutschland und Holland): Umsteigen, BLS nach Zweisimmen: Umsteigen, MOB: Zweisimmen-Saanenmöser-Schönried-Gstaad-Saanen, Direktzüge Bern-Zweisimmen mit dem "Lötschberger".

Aus der Region Innerschweiz: SBB Luzern-Interlaken: Umsteigen, BLS nach Spiez: Umsteigen, BLS nach Zweisimmen: Umsteigen, MOB: Zweisimmen-Saanenmöser-Schönried-Gstaad-Saanen.

Aus der Region Wallis / Italien: SBB Domodossola-Brig: evtl. Umsteigen BLS nach Spiez: Umsteigen, BLS nach Zweisimmen: Umsteigen, MOB: Zweisimmen-Saanenmöser-Schönried-Gstaad-Saanen.

Aus der Region Lausanne / Westschweiz: SBB Lausanne-Montreux: Umsteigen, MOB: Montreux-Saanen-Gstaad-Schönried-Saanenmöser-Zweisimmen.

 

Anreise per Auto

Aus der Region Bern / West- und Nordschweiz: Autobahn A6 Bern-Spiez: Ausfahrt Wimmis: Hauptstrasse (Simmental) nach Boltigen-Zweisimmen-Saanen-Gstaad.

Aus der Region Innerschweiz: Luzern-Brünigpass-Brienzwiler: Autobahn A8 nach Interlaken: Hauptstrasse nach Spiez: Autobahn A6 nach Wimmis: Hauptstrasse (Simmental) nach Boltigen-Zweisimmen-Saanen-Gstaad.

Aus der Region Wallis: Autobahn A9 Sierre - Lausanne: Ausfahrt Aigle: Hauptstrasse Col du Pillon-Gsteig-Gstaad.

Aus der Region Lausanne / Westschweiz: Autobahn A9/A12 Lausanne-Vevey-Bern: Ausfahrt Bulle: Hauptstrasse nach Château d'Oex-Saanen-Gstaad.

 

Anreise via Flugzeug

Via Zürich-Kloten: Vom Flughafen Zürich-Kloten ist Gstaad per Auto in ca. 2.5 und per Bahn in ca. 3:15 Stunden erreichbar.

Via Genf-Cointrin: Vom Flughafen Genf-Cointrin aus ist Gstaad per Auto in 2 und per Bahn in 3 Stunden erreichbar.

Via Flughafen Saanen: Vom und zum Flughafen Saanen in der Destination Gstaad werden Air-Taxi-Verbindungen zu vielen nationalen und internationalen Destinationen unterhalten.

 

Parkplätze

Die Parkplätze in den Dörfern Gstaad, Saanen, Schönried und Saanenmöser sind durch die Gemeinde Saanen oder die Bergbahnen Destination Gstaad AG bewirtschaftet. Bis auf wenige Ausnahmen können die Parkgebühren wie auch kostenlose Parkvorgänge mit der App "ParkingPay" (www.parkingpay.ch) oder "SEPP" (www.sepp-parking.ch) abgewickelt werden.

 

Transporte zu den Etappen

Im Startgeld inbegriffen ist ein SOW-Transportpass für die ganze Woche in der gesamten SOW-Region. Die Informationen dazu sind hier. Mit Ausnahme der letzten Etappe gibt es für die SOW-Teilnehmer keine Parkplätze bei den Wettkampfzentren der Etappen.

Im Transportpass inbegriffen ist auch eine Gratisfahrt auf den Glacier 3000.

Hauptsponsoren

  • sportxx
  • egk
  • neutrass
Login